marion-schusterWochenendausbildung: Quanten-Heilung

am Sa. NN. u. So. NN. NN. 2018
mit Marion Schuster
(Quantenheilerin & Emotions-Trainerin)

Quantenheilung arbeitet nach den Gesetzen der Quantenphysik. Die Grundlage ist das reine Bewusstsein.
Im reinen Bewusstsein sind alle Möglichkeiten vorhanden, während in unserem begrenzten Bewusstseinszustand nur das möglich ist, woran wir glauben und durch Kultur und Erziehung gebunden sind.

Die wissenschaftlichen Erkenntnisse der Quantenphysik besagen, alles ist Licht und Information und schwingt in bestimmten Frequenzen.
Wir werden krank, wenn die Schwingungen in Disharmonie geraten. Mit der energetischen Transformation unserer Matrix, das heißt das Bewusstsein für das Ganze zu öffnen, gelingt es, die Schwingungen wieder in ihre ursprünglichen Frequenzen zu bringen. Man kann auch sagen in die göttliche Ordnung bringen oder es geschieht eine Neuordnung.

Das Transformieren mit der Quantenheilung bedeutet das Lösen auf körperlicher und seelischer Ebene: Blockaden, Traumata, Süchte, gesundheitliche Einschränkungen oder Ängste können schnell und nachhaltig harmonisiert werden. Diese Form der Arbeit bringt uns tief in die Bewusstheit. Wir nehmen wahr und dadurch verändert sich etwas.
Erlernen Sie genau diese Technik.
Näheres zu Marion Schuster finden Sie u. a. auf ihrer persönlichen Website: http://www.marionschuster.de/Startseite/

Termin: Samstag, NN und Sonntag, NN.NN 2017

Höchstteilnehmerzahl: 12

Anmeldung:

Marion Schuster, Telefon: 0176/ 99 80 75 02, E-Mail: schusterqh@web.de

Naturheilpraktisches Zentrum, Nadine Frey,
Tel.: Di + Do, 10 – 13 Uhr, 07171 – 7 63 29 E-Mail: info@naturheilpraktisches-zentrum.de

Teilnehmer-Gebühr für das gesamte Wochenende: 270 € inkl. Getränke

Zeitlicher Ablauf:

Samstag: 10.00 – 13.00 und von 14.00 – 16.30 Uhr, Sonntag: 09.00 – 12.00 und von 13.00 – 15.30 Uhr

An beiden Tagen stehen Wasser, Kaffee, Tee, Gebäck und Obst zur Verfügung.