Über mich – Aus- & Weiterbildungen

Geboren 1962, verheiratet, vier erwachsene Kinder

Diplom Sozialpädagoge & Heilpraktiker Psychotherapie

Weiterbildungen
  • Somatic Experiencing® (Traumatherapie),
  • Systemische Familientherapie,
  • seit Mai 2019 Weiterbildung in Neuroaffektive Psychotherapie,
  • Fortbildungen (Thema Bindung und Trauma) und traumasensible Supervision für psychosoziale Fachkräfte.

Nach dem Abschluss meines Studiums zum Diplom Sozialpädagogen im Jahr 1987 an der Berufsakademie in Stuttgart habe ich 28 Jahre lang in der Jugendhilfe gearbeitet.

Die Ausbildung zum systemischen Familientherapeut von 1996 bis 1998 bot mir Möglichkeiten, die Dynamik in Familien besser zu verstehen. Dieser Ansatz ist an den Beziehungsprozessen der Personen interessiert, die an der Entstehung und Aufrechterhaltung eines Problems beteiligt sind und gleichzeitig die Ressourcen für Veränderungs- und Lösungsprozesse in sich tragen.

Ab 2004 begann ich mich zunehmend für das Thema Trauma und Bindung zu interessieren. Welche Auswirkungen haben traumatische Erfahrungen auf Körper, Geist und Seele und wie wirken sich herausfordernde und unsichere Bindungsbedingungen sich auf unsere Entwicklung aus?

2010 lernte ich Somatic Experiencing® (SE) kennen.

SE ist ein körperorientierter Ansatz zum Verständnis, zur Prävention und zur Bewältigung von Traumata und wurde von Dr. Peter Levine begründet.


2013 schloss ich die Weiterbildung ab und seit 2014 assistiere ich regelmäßig in den 3-jährigen Weiterbildungskursen.

Seit 2015 arbeite ich als Heilpraktiker Psychotherapie in eigener Praxis mit Kindern, Jugendlichen, Erwachsenen und Familien.